FSV Wacker 90 Nordhausen –– FC Eintracht Northeim

4

FSV Wacker 90 Nordhausen

    2

    FC Eintracht Northeim

      16. Juli 2017 | 16:00
      Sportanlage Am Klosterholz

      Testspiel
      Live-Ticker aufrufen

      Zusammenfassung

      Der FSV Wacker 90 Nordhausen hat am Sonntagnachmittag gegen den Oberligisten Eintracht Northeim mit 4:2 gewonnen. Nach der Blitzführung durch Benjamin Kauffmann in der 1. Minute erzielte Thorben Rudolph in der dritten Minute per Foulelfmeter den Ausgleich. In der 15. Minute gingen die Niedersachsen mit 2:1 in Führung. Kurz vor dem Halbzeitpfiff köpfte Matthias Peßolat nach Vorarbeit von Yannick Günzel den verdienten 2:2 Ausgleich.

      In der zweiten Halbzeit wechselte Volkan Uluc die Mannschaft durch. Neuzugang Joy Lance Mickels erzielte in der zweiten Halbzeit beide Treffer (75. und 85. Minute) zum 4:2 Endstand. Somit gewannen die Nordhäuser zum zweiten Mal innerhalb zwei Wochen gegen die sympathischen Northeimer.

      Aufstellung 1. Halbzeit: Rauhut, Günzel, Fluß, Lela, Häußler, Peßolat, Kauffmann, Hägler, Schloffer, Sailer und Pichinot.

      Aufstelung 2. Halbzeit: Aulig, Schulze, Propheter, Esdorf, Chaftar, Becker, Scholl, Ucar, Schloffer, Mickels und Buval.

      Details

      DatumZeitSaison
      16. Juli 201790'2017/18

      Spielort

      Sportanlage Am Klosterholz
      Klosterweg, 37339 Teistungen, Deutschland

      Spielergebnisse

      VereinTorschützenTore zur 1. HalbzeitTore zur 2. HalbzeitTor(e)Spielausgang
      FSV Wacker 90 NordhausenKauffmann (1. Minute), Peßolat (43. Minute), 2 x Mickels (75. & 85. Minute)224Gewonnen
      FC Eintracht Northeim IIRudolph (3. Minute), Steinhoff (12. Minute)202Verloren
      Tore
      0
      0
      Torvorlagen
      0
      0
      Gelbe Karten
      0
      0
      Rote Karten
      0
      0