FSV Union Fürstenwalde — FSV Wacker 90 Nordhausen

1

FSV Union Fürstenwalde

2

FSV Wacker 90 Nordhausen

18. August 2019 | 13:30
Bonava-Arena

Punktspiel
Live-Ticker aufrufen

Zusammenfassung

Mit einem knappen 1:2 (0:1) gewinnt Wacker am 4. Spieltag der Saison 2019/20 sein erstes Auswärtsspiel und wird dabei seiner Favoritenrolle gerecht. Die knapp 400 Zuschauer, darunter zirka 50 mitgereiste Wackerfans, sahen ein enges und hart umkämpftes Spiel, mit dem besseren Ende für unsere Wackeren.

In der ersten Halbzeit lieferten sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch, mit guten Chancen auf beiden Seiten. Den Anfang machte hierbei Jan Löhmannsröben mit einem Schuss in der 5. Minute, welchen David Richter, der Schlussmann der Fürstenwalder, jedoch parieren konnte. Auch der Freistoß von Lucas Scholl in Minute 8, welcher das Tor knapp verfehlte, sowie ein Schuss aus Nahdistanz von Nils Pichinot in der 15. Minute konnten unsere Wackeren nicht zur Führung verwehrten. Aber auch die Gastgeber kamen zu zahlreichen Chancen. So zielte Lukas Stagge sowohl in Minute 20, als auch in Minute 23 nur etwas zu hoch und verfehlte so knapp den Kasten von Jan Glinker. Nach knapp 30 Minuten zollten beide Mannschaften dann dem schnellen Anfang des Spieles etwas Tribut, weshalb die Partie etwas abflachte. Zum Ende der ersten Halbzeit wurde es jedoch noch einmal spannend. So kam Darryl Geurts in der 40. Minute zu einer guten Schusschance im Strafraum, welche allerdings knapp am linken Pfosten vorbei ging. Nur 5 Minuten später waren es dann unsere Wackeren, welche noch einmal gefährlich vors Tor der Gastgeber kamen. Zwar konnte der Freistoß von Lucas Scholl noch von Richter über die Latte gelenkt werden, jedoch traf Jan Löhmannsröben bei dem anschließenden Eckstoß, nach Eingabe von Scholl per Kopf, zur viel umjubelten 1:0 Führung.

Nach der Halbzeitpause übernahmen dann unsere Nordhäuser die Kontrolle über das Spiel. Mit der 1:0 Führung im Rücken spielten sie schwungvoll auf, konnten jedoch vorerst keine der Chancen zum 2:0 verwehrten. So traf Carsten Kammlott in der 53. Minute nach schöner Vorarbeit von Löhmannsröben nur die Unterkante der Latte. Auch in der 67. Minute zappelte der Ball leider nicht im Netz. Nach schöner Ablage von Nils Pichinot, schoss wieder Kammlott die Kugel unter Bedrängnis leider nur knapp über das Tor der Gastgeber. Zehn Minuten später war es dann jedoch endlich soweit. Der eingewechselte Florian Beil setzt sich auf der rechten Seite des Spielfeldes durch und bringt die Flanke in den Strafraum, wo Nils Pichinot nach Ablage von Kammlott zum 2:0 verwandelt. Allerdings hielt die Freude über den neuen Spielstand nicht lange an. In der 78. Minute gelang den Gastgebern der Anschlusstreffer. Nach einer Vorarbeit von Tim Häußler verwandelt Nils Stettin per Kopf zum 2:1. Im Anschluss daran nahm das Spiel noch einmal an Fahrt auf, was aber am Endergebnis nichts mehr änderte. Es blieb beim verdienten, am Ende aber etwas knappen 2:1 Sieg der Wackeren, welche in dieser Saison somit weiter ungeschlagen bleiben.

Fürstenwalde: Richter – Häußler, Brendel (C), Köster, Kuhnhold (ab 62. Stettin) – Ciapa, Thiel – Guerts, Stagge, Maurer – Atici (ab 62. Hovi)

Wacker: Glinker – Göbel, Esdorf, Pluntke, Stauffer – Löhmannsröben, Becker (C) – Scholl (ab 80. Dörnte), Heidinger (ab 65. Beil) – Kammlott, Pichinot (ab 81. Müller)

Schiedsrichter-Team: Robert Wessel – Philipp Kutscher, Rasmus Jessen

Gelbe Karten: Thiel (34. Fürstenwalde), Göbel (86. Nordhausen)

Rote Karten:

Zuschauer: 403

Details

Datum Zeit Wettbewerb Saison Spieltag
18. August 2019 90' Regionalliga 2019/20 4

Spielort

Bonava-Arena
Hangelsberger Chaussee 1, 15517 Fürstenwalde/Spree, Deutschland

Spielergebnisse

VereinTorschützenTore zur 1. HalbzeitTore zur 2. HalbzeitTor(e)Spielausgang
FSV Union FürstenwaldeStettin (77. Minute)011Verloren
FSV Wacker 90 NordhausenLöhmannsröben (45. Minute), Pichinot (76. Minute)112Gewonnen

Startaufstellung

1Glinker, Jan Torwart
2Heidinger, Sebastian 24 Abwehr
3Esdorf, Florian Abwehr
32Pluntke, Maurice Abwehr
31Göbel, Christoph Abwehr
6Becker, Tobias Mittelfeld
66Löhmannsröben, Jan Mittelfeld
7Stauffer, Lucas Abwehr
14Scholl, Lucas 17 Mittelfeld 45'
18Pichinot, Nils 23 Stürmer
27Kammlott, Carsten Stürmer 76'

Auswechselspieler

30Guderitz, Fabian Torwart
11Haritonov, Daniel Abwehr
17Dörnte, Gino 14 Mittelfeld
20Koreš, Štěpán Mittelfeld
23Müller, Felix 18 Abwehr
24Beil, Florian 2 Stürmer
61Uçar, Cihan Mittelfeld
Tore
1
2
Torvorlagen
1
2
Gelbe Karten
1
1
Rote Karten
0
0

KO 45 45 65 76 76 80 81 FT