VfB Auerbach –– FSV Wacker 90 Nordhausen

2

VfB Auerbach

3

FSV Wacker 90 Nordhausen

6. Mai 2018 | 13:30
VfB-Stadion

Punktspiel
Live-Ticker aufrufen

Zusammenfassung

Mit Moral und Willen zum Erfolg

Es war für Volkan Uluç und seine Jungs kein leichter Gang ins Vogtland zu einer der besten Rückrundenmannschaften, die ihre letzten fünf Heimspiele auf dem engen, klejnen Platz im VfB-Stadion allesamt gewonnen hatte. Wacker begann in der gleichen Besetzung wie zuletzt gegen den BFC und konnte das Spiel in den ersten Minuten offen halten, ohne zu dominieren. Eine wiederum gute Spielorganisation ließ allerdings auch kaum Möglichkeiten für die Gastgeber zu. Als Kevin Schulze in der 29. Minute eine schöne Hereingabe von Oliver Genausch zum 1:0 abschloss, schien das Spiel in die richtigen Bahnen zu laufen.
Der VfB erhöhte nach der Pause den Druck aufs Wackertor und durch zwei Unachtsamkeiten bzw. einer erneuten Rutschpartie (in Auerbach schlitterte dieses Mal Benny Kauffmann über die Wiese) gingen die Hausherren nach 78 Minuten sogar in Führung.
Den Wacker-Spielern spürte man die Anstrengungen vom Mittwochsspiel noch an, doch sie steckten in keiner Phase auf. Trainer Uluç brachte Hägler und Medjedovic als offensive Alternativen und der Österreicher nutzte gleich seine erste Gelegenheit zum hoch verdienten Ausgleich. Wieder war es Oli Genausch, der den Treffer einleitete und der ebenfalls eingewechselte Petar Lela verlängerte mit der Hacke noch zum Torschützen. Jetzt war Wacker wieder da und mit unbändigem Siegeswillen erzwingen Jerome Propheter mit einem Pass über den ganzen Platz und Joy-Lance Mickels mit einem frechen Heber über den herausstürzenden Torhüter noch in letzter Sekunde den Auswärtssieg. Wacker ist durch diese starke Willensleistung auf den ersehnten 2. Tabellenplatz vorgerückt und fuhr gut gelaunt nach hause. Nun heißt es am Mittwochabend im Leipziger Bruno-Plache-Stadion und zum Saisonfinale am kommenden Samstag imm AKS beim Thüringenderby gegen den ZFC Meuselwitz noch einmal nachzulegen.

 

VfB Auerbach:
St. Schmidt – Novy, Sieber, Mattern, Lietz – Kötzsch (90. K. Müller), Tarczal (44. Heger) – Wild, Schlosser (46. S. Schmidt), Kadric – Stock

FSV Wacker 90 Nordhausen:
Berbig – Schulze, Propheter, Esdorf (81. Medjedovic), Chaftar (69. Hägler) – Becker. Pichinot, Ucar (74. Lela), Kauffmann, Mickels – Genausch

Tore: 0:1 Schulze (29.), 1:1 Stock (51.), 2:1 Kötzsch (78.), 2:2 Medjedovic (84.), 2:3 Mickels (90.)

Zuschauer: 425

Trainerstimmen:

Michael Hiemisch (VfB Auerbach):

„Wir haben es geschafft, die Stimmung in der letzten Minute zu killen. Alles hat für ein Unentschieden gesprochen. Kapitän Kötzsch macht sein Tor. Alles war rund. Jemand hat uns das Ding dann noch versaut. Die ganze Rückrunde mit den englischen Wochen war kräftezehrend. In einem solchen Spiel wird jeder Fehler bestraft. In der letzten Linie muss man besser aufpassen. Das letzte Tor ist ärgerlich, da waren wir zu naiv. Ich bedanke mich bei Verein und Funktionsteam. Ich werde auch in Zukunft immer gern nach Auerbach kommen.“

Volkan Uluc (FSV Wacker 90 Nordhausen):

„Ein großes Kompliment an beide Mannschaften. Wir haben gegen den BFC viele Körner liegen lassen und waren mit der Pausenführung zufrieden. Nach zwei Unaufmerksamkeiten geraten wir dann in Rückstand. Es ist nicht normal, dass wir nach dem 1:2 zurückkommen. Wir hatten auch Glück mit den Wechseln und dem späten Tor. Ein Unentschieden wäre auch gerecht gewesen. Wir nehmen den Sieg gern mit.“

Details

Datum Zeit Wettbewerb Saison Spieltag
6. Mai 2018 90' Regionalliga 2017/18 33

Spielort

VfB-Stadion
Ziegeleiweg 20, 08209 Auerbach/Vogtland, Deutschland

Spielergebnisse

VereinTorschützenTore zur 1. HalbzeitTore zur 2. HalbzeitTor(e)Spielausgang
VfB AuerbachStock (51. Minute), Kötzsch (78. Minute)022Verloren
FSV Wacker 90 NordhausenSchulze (29. Minute), Medjedovic (84. Minute), Mickels (90. Minute)123Gewonnen

Startaufstellung

1Berbig, Tino Torwart
3Esdorf, Florian 8 Abwehr
5Propheter, Jerome Abwehr 90'
4Chaftar, Mounir 77 Abwehr
6Becker, Tobias Abwehr
7Kauffmann, Benjamin Mittelfeld
61Uçar, Cihan 33 Mittelfeld
11Mickels, Joy-Lance Stürmer
18Pichinot, Nils Stürmer
13Genausch, Oliver Stürmer 29'

Auswechselspieler

22Aulig, Ruben Torwart
8Medjedovic, Dino 3 Stürmer
16Peßolat, Matthias Mittelfeld
29Fluß, Robin Abwehr
Tore
2
3
Torvorlagen
2
3
Gelbe Karten
3
2
Rote Karten
0
0

KO 29 29 69 74 81 84 84 90 90 FT