"Zusammen für Wacker!" Torsten Klaus

Pokalspiel vor 1500 Fans

Der FSV Wacker 90 Nordhausen e.V. ist erfreut bekanntgeben zu dürfen, dass das Halbfinale im Köstritzer Landespokal gegen den FC Carl Zeiss Jena am 08.08.20 im Albert-Kuntz-Sportpark für 1500 Zuschauer zugelassen worden ist! Anstoß ist um 14 Uhr! Der Verein bedankt sich bei den örtlichen Behörden, die dieses ermöglicht und genehmigt haben!

Voraussetzung für ein Pokalspiel vor 1500 Zuschauern ist, dass sich an der aktuellen Pandemiesituation nichts Gravierendes ändert. Aufgrund wieder ansteigender Fallzahlen muss die aktuelle COVID19-Situation durch die verantwortlichen Stellen erneut ständig neu bewertet werden!

Wir möchten alle Besucher der Veranstaltung schon jetzt darauf hinweisen, die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten und das geltende Hygienekonzept für den Albert-Kuntz-Sportpark zu akzeptieren und unbedingt einzuhalten!

Die Gesundheit jedes Einzelnen geht immer vor!

Der Vorverkauf wird am Mittwoch, Donnerstag und Freitag kommender Woche stattfinden! Details zum Kartenverkauf sowie weiterführende Informationen zur Durchführung der Veranstaltung werden wir Montagnachmittag bekanntgeben!

Mit den Worten „Zusammen für Wacker!“ schwört unser Vereinspräsident Torsten Klaus Nordhausen schon jetzt auf dieses erste große Highlightspiel nach dem Neustart des Vereins ein!