Hygienekonzept Albert-Kuntz-Sportpark

[1.] Einleitung
Für Heimspiele des FSV Wacker 90 Nordhausen im Albert-Kuntz-Sportpark gelten gemäß der allgemein gültigen Coronavordnung des Freistaates Thüringen folgende, allgemeine Regelungen:

  • Genehmigte Zuschauerzahl: 1.200
  • 250 Gästefans
  • Das Stadion wird in drei Zonen aufgeteilt!

[2.] Geöffnete Zonen

  • Zone 2 (Fanblock), Stehplätze, 350 Zuschauer
  • Zone 3 (Gegengerade), Stehplätze, 600 Zuschauer
  • Zone 4 (Gästeblock), Stehplätze, 250 Zuschauer

[3.] Zugang zu den Zonen

  • Zone 2: über den Haupteingang (Eingang 2) im Albert-Kuntz-Sportpark rechts hinter dem Sozialgebäude entlang zum Fanblock. Der Ausgang erfolgt auf umgekehrten Weg an der Rückseite Sozialgebäude vorbei.
  • Zone 3: über den Haupteingang (Eingang 2) im Albert-Kuntz-Sportpark rechts hinter dem Sozialgebäude entlang zum Eingang 3 (Gegengerade). Der Ausgang erfolgt auf umgekehrten Weg an der Rückseite Sozialgebäude vorbei.
  • Zone 4: über Eingang 4 (Grenztriftweg) im Albert-Kuntz-Sportpark. Der Ausgang erfolgt auf umgekehrten Weg wieder zurück.

[4.] Sicherheitshinweise

  • Ein Mund- und Nasenschutz ist mit sich zu führen und in allen Bereichen zu tragen, in denen der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann!
  • Unbedingte Tragepflicht einer Mund- und Nasenbedeckung besteht während der gesamten Dauer des Fußballspiels in den Zone 2 bis 4 (Stehplätze)! Bitte auf die Durchsagen des Stadionsprechers achten!
  • Den Hinweisen zu Hygiene- und Abstandsregeln sowie den Anweisungen von Ordnern und Sicherheitskräften ist unbedingt Folge zu leisten.
  • Jeder Kartenkäufer hat beim Erwerb von Eintrittskarten einen Kontaktfragebogen auszufüllen, um Name, Anschrift und Telefonnummer zu hinterlegen.
  • Ihre Daten werden vertraulich behandelt und lediglich für die ggf. nötige und hilfreiche Nachverfolgung von Infektionsketten im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erhoben. Sie werden vier Wochen gesichert aufbewahrt und nur auf Anfrage an das zuständige Gesundheitsamt weitergegeben. Beachten Sie dazu unsere Covid19-Datenschutzhinweise nach Artikel 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), die Sie hier finden: https://www.wacker90.de/verein/datenschutzhinweise-covid19/
  • Eine Testpflicht für Besucher der Veranstaltung entfällt.

[5.] Einlass

  • Der Einlass für alle Zonen beginnt ca. 2 Stunden vor Spielbeginn!
  • Durch die coronabedingten, geänderten Zugangskontrollen kann es zu Verzögerungen beim Einlass kommen!
  • Zuschauer werden gebeten, sich rechtzeitig am Stadion einzufinden und sich gemäß der auf der Eintrittskarte genannten Zone zum richtigen Eingang zu begeben.
  • Ein gültiger Personalausweis ist bei der Einlasskontrolle unaufgefordert vorzuzeigen!
  • Bei der Einlasskontrolle wird/kann eine Fiebermessung jedes Besuchers stattfinden! Personen mit erhöhter Temperatur oder mit Symptomen, die einen Covid19-Verdacht erhärten, wird der Zutritt zum Schutze aller zur Veranstaltung verwehrt!

[6.] Catering und Sanitäranlagen
Stände für Essen und Trinken sowie Sanitäranlagen befinden sich bei den Zonen 2 und 4.

[7.] Anfahrt/Parken

[7.1.] Anfahrt mit der Bahn
Vom Bahnhofsplatz die Straßenbahn Linie 1 oder Linie 10 Richtung Südharz Klinikum bis Haltestelle Nordbrand nehmen. Dort in die Linie 2 Richtung Parkallee umsteigen und bis zur Endhaltestelle Parkallee fahren. Nun sind es noch ca. 10 Minuten Fußweg bis zum Stadion.

[7.2.] Anfahrt mit dem Kfz (Routenplaner)

[7.3.] Empfohlene Parkplätze Heimfans
Nach Möglichkeit sollten die Parkplätze „Wendeschleife“ (Parkallee/Ecke Beethovenring) und „Am Zollhäuschen“ (Parkallee) genutzt werden. Parken direkt am Stadion (Stadtpark und Grenztriftweg) ist nicht möglich.

[7.4.] Empfohlene Parkplätze Gästefans
Gästefans parken am „Grenztriftweg“ seitlich vom Stadion.

Hinweis: Bei Sicherheitsspielen tritt eine gesonderte Parkregelung in Kraft. Achten Sie dann auf die Ausschilderung sowie auf die Anweisungen der Ordnungskräfte.

[8.] Lageplan Albert-Kuntz-Sportpark (Hygienekonzept)

Lageplan Albert-Kuntz-Sportpark (Stand: Juni 2021).

[9.] Impressum
Herausgeber dieses Hygienekonzeptes ist:

FSV Wacker 90 Nordhausen e.V.
Parkallee 8b
99734 Nordhausen

Telefon: 03631 900 899
Telefax: 03631 901 097
E-Mail: info@wacker90.de

Vereinsregister: 410007
Amtsgericht Nordhausen

Vertretungsberechtige Personen gemäß Vereinsregisterauszug:

Vizepräsident: Hoinkis, Johann-Philipp, Bad Sachsa, *25.05.1980
Präsident: Klaus, Torsten, Harztor OT Niedersachswerfen, *08.10.1984

Verantwortlich für den Inhalt: FSV Wacker 90 Nordhausen e.V.

Stand der letzten Aktualisierung: 18.06.2021

Für weitergehende Auskünfte wenden Sie sich unter der im Impressum (Ziffer 9) angegebenen Adresse.

Das Hygienekonzept des FSV Wacker 90 Nordhausen e.V. ist auch ohne Unterschrift der vertretungsberechtigten Personen gültig.

[10.] Ergänzung „Notbremse-Gesetz“ | Textempfehlung des KSB
„Mit Inkrafttreten des „Notbremse-Gesetzes“ der Bundesregierung vom 24.04.2021 wird kontaktloses Training im Freien für Kinder-und Jugendsport unter 14 Jahren durchgeführt. Die Gruppengröße richtet sich nach der aktuellen Verordnung des Landes Thüringen. Jeder Trainer der Kinder-und Jugendsportgruppen weist vor jedem Training einen tagesaktuellen negativen Test nach. Alle anderen Hygieneregeln bleiben bestehen.“